Über mich

Seit 2003 habe ich das Konzernleben in verschiedenen Positionen von der Pike auf erlernt. Zuerst als Berater bei mehreren, marktführenden Unternehmen, später bei einem sehr bekannten Hersteller von Luxusfahrzeugen und als Leiter von grossen, internationalen Teams.

Während ich meinen Beruf stets mit Passion und Freude ausübte, wurde es mein Hobby, die Dynamiken (oder sollte ich sagen eher das Gegenteil von Dynamik) in grossen Konzernen zu beobachten und für mich zu interpretieren. Schnell lernte ich, dass in Konzernen ganz andere Regeln gelten als ich kleinen und mittelständischen Unternehmen. In vielen Konzernen zählt nich primär die Leistung, die gute Idee oder die harte Arbeit, sondern der Stallgeruch, anpassungsfähigkeit, bedingungsloser Gehorsam und nicht zuletzt die Aufgabe eigener Werte und Ideale und nicht zuletzt der eigenen Lebenswünsche.

Die Beiträge hier sollen den Lesern Einblicke hinter die Kulissen der weltbeherrschenden Grosskonzernen und deren Management-Ebenen bescheren.

Dieser Blog ist primär zur Unterhaltung gedacht. Satirische und teilweise überzogene und veralgemeinernde Schilderungen sind gewollt und dienen der Unterhaltung. Dennoch liegt den Berichten hier stets ein Kern Wahrheit zugrunde. Alle dargestellten Personen sind frei Erfunden auch wenn sie gegebenenfalls echte Charakteren vertreten.